Follow


ergibt sich nicht im Verhältnis zwischen und (als des Selben), sondern im Verhältnis zwischen und Antwort (als Begegnung mir dem Anderen)
Das Zeichen umfasst Heterogenität in dreierlei Hinsicht:
1. im Objekt, dass es trägt oder aussendet und notwendig eine Ebenendifferenz aufweist
2. an sich selbst, weil das Zeichen ein anderes "Objekt" innerhalb der Grenzen des Trägerobjekts umhüllt un eine Macht der Natur oder des Geistes (Idee) 1/2

verkörpert.
3. in der Antwort, die es hervorruft, wobei die Bewegung der Antwort NICHT der des Zeichens ähnelt.
Deleuze: Differenz und Wiederholung S. 41

Show thread
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!